Mobil: 0157 - 81 89 43 33

Frank Maaß

Dipl.- Psychologe
Psychologischer Psychotherapeutgeboren 1964, aufgewachsen in Berlin

10 Jahre Tätigkeit als Dipl.- Psychologe in einer Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensberatung

seit 1993 freiberuflich als Psychologischer Psychotherapeut, Berater, Supervisor und Coach sowie als Ausbilder, Trainer und Referent für Unternehmen, Organisationen und soziale Einrichtungen tätig

1999 Sachbuch: “Was Träume uns raten”, Ullstein Verlag

Ausbildung

1986 –
1991
Studium der Klinischen Psychologie an der Humboldt- Universität zu Berlin,
Dipl.- Psychologe
1990 Kommunikationstrainer
1992 Klientenzentrierter Gesprächspsychotherapeut
1995 Supervisor
1996 Erziehungsberater
1998 Paarberater / Paartherapeut
1999 Approbation als Psychologischer Psychotherapeut
Ausbildungen in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie, Coaching und Trauerbegleitung

Arbeitsweise/ Beratungsverständnis

Jede Beratung ist individuell auf Ihre persönliche Konfliktsituation und Ihre Bedürfnisse ausgerichtet. Ich unterstütze Sie dabei, aus Krisen und Konflikten zu lernen und Ihre Ressourcen zur Bewältigung dieser Situationen zu nutzen und für sich neue Verhaltensalternativen zu erschließen.

Für mich ist eine vertrauensvolle Beratungsatmosphäre auf Basis von Achtung, Wertschätzung, Einfühlungsvermögen und Verständnis unerlässlich. Ziel meiner beraterisch-therapeutischen Arbeit ist es, Ihnen kompetente Unterstützung bei der Bewältigung Ihrer Probleme zu geben. Dazu gehört die Stabilisierung der Gefühlslage ebenso wie die Erweiterung Ihrer Denk- und Sichtweisen.

In der gemeinsamen Arbeit können Sie Verhaltens- und Beziehungsmuster erkennen und überprüfen. Die Beratung aktiviert Ihre Ressourcen und unterstützt Sie im Finden Ihrer ganz individuellen Problemlösungsstrategien. Sie fördert insgesamt Ihre Beziehungs- und Persönlichkeitsentwicklung.